STEPPS – ein Trainingsprogramm

Für den Standort Duisburg und Essen:

 

ABW Elsebrock Logo

 

 

 

 

STEPPS ist ein strukturiertes Trainingsprogramm für Menschen mit Borderline-Persönlichkeitsstörung. Ziel ist, mit ihren Therapeuten, mit Angehörigen und Freunden klarer über Ihre Erkrankung und die notwendigen Schritte zur Bewältigung zu kommunizieren. Darüber hinaus können Sie spezifische Fähigkeiten – für einen angemessenen Umgang mit ihren Emotionen, beziehungsweise auch Verbesserungen in der Steuerung von Verhalten – erlernen.

 

Als eine Regel kann hier gelten: Konzentriere dich auf die Störung, nicht auf die Begleiterscheinungen.

 

Das Erlernen geschieht überwiegend in Einzelarbeit. Diese Vorgänge können mitunter auch belastend sein. Eine Anbindung an professionelle Helfer (z.B. Therapeut/in) ist hierbei von Vorteil.

Das Training erstreckt sich über 20 Sitzungen. Das Trainingsprogramm beginnt ca. zweimal im Jahr. Vor einer Teilnahme wird ein persönliches Gespräch vorausgesetzt.

Das Angebot bei ABW Elsebrock ist kostenlos (keine Gebühren, nichts über Krankenkasse organisieren oder ähnliches). Lediglich ein Arbeitsordner muss eigenverantwortlich angeschafft (ca. 45 Euro) werden.

 

Hier finden Sie unseren Flyer zum Download

Unsere Homepage mit vielen Informationen

 

 

Sven NauermannIhr Ansprechpartner:

Sven Nauermann
Mobil: 01 57 – 36 11 86 30
Verwaltung: 0281-47360361
Mail: sven.nauermann@abw-elsebrock.de

 

 

 


 

 

Unsere Standorte für STEPPS:

 

Duisburg:
ABW Elsebrock
Blumenstraße 54a
47057 Duisburg

Essen:
ABW Elsebrock
Altenessener Straße 441
45329 Essen

Zurück